Meldung vom 3. November 2022

Japanischer Großmeister in Rechnitz

Am 31.10.2022 wurde dem Rechnitzer Karate Verein Nakano Takeko die Ehre erwiesen, Shinji Tanaka Sensei (7.Dan) in Rechnitz begrüßen zu dürfen.

Um 18 Uhr begann das 2-stündige, lehrreiche Abendtraining. Mit rund 20 begeisterten Teilnehmern war der Turnsaal der NMS Rechnitz gut gefüllt. Zu Besuch waren auch andere Mitglieder verschiedener Karate Vereine des Bundeslandes. Der Abend klang gemeinsam mit dem japanischen Großmeister im „Seerestaurant Andrea“ beim gemeinsamen Abendessen aus.

Es war dem Rechnitzer Karate Verein Nakano Takeko eine große Ehre zum ersten Mal einen japanischen Großmeister begrüßen zu dürfen.