Meldung vom 10. Dezember 2020

Gewinner des Fotowettbewerbs 2020

Der Kultur- und Tourismusausschuss der Gemeinde prämierte die drei gelungensten Fotos des diesjährigen Fotowettbewerbs zum Thema „Rechnitz – einst und heute“.

Den ersten Platz belegte ein Foto von Margareta Koch, welches farbenfroh den aktuellen Hauptplatz zeigt. Der zweite Platz ging an Gerald Resch sen. mit einem idyllischen Foto des ehemaligen Mausoleums im „Wilden Park“. Den dritten Platz machte Daniel Schmaldinst mit einem beeindruckenden Bild von der Tankstelle Simon.

Bürgermeister Martin Kramelhofer und Vizebürgermeister Günter Tangl gratulierten den Gewinnern und überreichten Ihnen zur Urkunde Wein aus Rechnitz sowie Rechnitz-Gutscheine.

Die Gewinnerfotos sind im Rechnitzkalender 2021 zu bewundern. Dr. Herbert Gossi schrieb zu den Bildern von „einst“ interessante Kommentare, welche Sie auf der Rückseite des Kalenders finden.

 

Bürgermeister Martin Kramelhofer und Vizebürgermeister Günter Tangl bedanken sich bei allen Teilnehmern des Fotowettbewerbes für die Einsendung wirklich hervorragender Fotos.