Meldung vom 29. April 2022

Ausdruckstarkes Farbspiel

Die zweite Vernissage des diesjährigen Programms der Galerie Reichermühle wurde von der gebürtigen Wienerin Eveline Anderle bestritten.


Farben sind für sie Ausdruck der Lebensfreude, was man bei der Eröffnung in Rechnitz unverkennbar zu sehen bekam. Acryl, aufgetragen mit Pinsel oder Spachtel sind bevorzugte Malweisen; die Burgruine Landskron, ganz in Grüntönen gehalten, sticht hervor. Kellergassen und Blumen zeigen die Farbenliebe der Wahlburgenländerin, sowie ihre Liebe zur Natur. Für Eveline Anderle ist Malen Meditation, wovon man sich noch bis 22. Mai in der Galerie Reichermühle an den Öffnungszeiten, ab 17 Uhr überzeugen kann.