HomeKontakt SitemapImpressumDatenschutz

Naturschutz – Galgenberg, Trockenrasen


03.02.2008 10:44
Alter: 11 yrs
Kategorie: Sehenswürdigkeiten

Das Günsergebirge bildet gemeinsam mit dem Bernsteiner Bergland das Landschafts-schutzgebiet „Bernstein, Lockenhaus, Rechnitz“.
Mit etwa 9ha ist der westlich von Rechnitz gelegene Galgenberg der größte Trockenrasen des Südburgenlandes. Die Kuppen und die obere Hanglage dieses Gebietes weisen einen extrem sauren Boden auf, der eine durchgehende Vegetation unmöglich macht. Neben an die Oberfläche tretenden Felsen ist diese obere Lage geprägt durch Heidekraut und den Furchen-Schwingel.
An den unteren Hängen sind die flachgründigen Böden durch eine bodenbedeckende Schicht von Rentierflechten und Moosen gekennzeichnet. Kennzeichnend für die tiefgründigen Standorte ist der Wiesenhafer.
Der Galgenberg ist aber auch Lebensraum zahlreicher gefährdeter Tierarten und ein Refugium für wärmeliebende Insekten wie Schmetterlinge, Heuschrecken u.a. Hervorzuheben sind seltene Neuropterenarten, Wespenspinne, Gottesanbeterin usw.

Ein weiteres Naturschutzgebiet erstreckt sich nahe dem kath. Friedhof. Es ist der Rest einer einst weitläufigen Weidelandschaft. Bedingt durch die ebene Lage kommt es in diesem Trockenbiotop jedoch nicht zu der starken Auswaschung und Versauerung der Böden wie auf dem Galgenberg. Der größte Teil des Schutzgebietes wird von Trockenrasen eingenommen. Im nördlichen Teil des Schutzgebietes wächst eine Glatthafer-Fettwiese. Vorherrschend sind mittel – und hochwüchsige Gräser und Kräuter wie z.B. die Wiesenglockenblume, der Glatthafer und die Margerite.

Webcam Arkadenhof
Webcam Schwertner
Wetterstation
Wetterstation
Ortsplan

aktuelle Veranstaltungen

Gustav-Adolf-Fest

20. 06. 2019  

Sommernachtsfest

29. 06. 2019  

Bilderausstellung

29. 06. 2019  

Peter und Paul Gottesdienst

29. 06. 2019  

Tenniscamp

01. 07. 2019  

Parkfest

06. 07. 2019  

Bewegung im Park

09. 07. 2019  

Kinderzeltlager

12. 07. 2019  

Sprechtag Notar Dr. Bajlicz

15. 07. 2019  

Ausstellung

27. 07. 2019  

» Ausgsteckt isTrennline» LinksTrennline» OrtsplanTrennline