HomeKontakt SitemapImpressumDatenschutz

Pflanzenschutzwarnmeldung für den Weinbau


12.08.2020 11:26
Alter: 41 days
Kategorie: News

Der Pflanzenschutzdienst der Burgenländischen Landwirtschaftskammer gibt nachstehende Informationen bekannt.

Die Weintrauben sind mitten in der Reifephase. Die Anfälligkeit der Beeren lässt stark nach, allerdings können andere grüne Pflanzenteile (Blätter, Stiele,…) weiterhin befallen werden. Auf Grund der eher späteren Blüte wird die Hauptlese für Qualitätswein etwa ab Mitte September erwartet. Damit die Trauben bis dahin gesund bleiben und man trotzdem keine Probleme mit den gesetzlichen Wartezeiten bekommt, sollte in den nächsten Tagen die Abschlussbehandlung erfolgen. Sollten die Trauben bereits früher geerntet werden (z.B. für Most oder Sturm), dann setzen Sie nur Mittel mit entsprechend kurzer Karenzzeit ein oder verzichten eventuell sogar ganz auf diese Behandlung. Für Spätsorten, die erst gegen Ende September/Anfang Oktober geerntet werden, kann eine zusätzliche Behandlung notwendig sein. Eine eigene Warnmeldung dafür erfolgt nicht mehr.

Achten Sie auf die Einhaltung der gesetzlichen Wartezeiten, die max. Anzahl erlaubter Anwendungen und die Einschränkungen bzgl. Entwicklungsstadien!

 

Im Anhang finden Sie wichtige Informationen zu den Abschlussbehandlungen

 

Pflanzenschutzwarnmeldung 9/2020

 

 

Webcam Arkadenhof
Webcam Schwertner
Wetterstation
Wetterstation
Ortsplan

aktuelle Veranstaltungen

Fischtage

25. 09. 2020  

Fischtage

26. 09. 2020  

Fischtage

27. 09. 2020  

SV Rechnitz - SV Neuberg

03. 10. 2020  

Mobile Saftpresse

03. 10. 2020  

Sautanz

18. 10. 2020  

Wandertag

25. 10. 2020  

» Ausgsteckt isTrennline» LinksTrennline» OrtsplanTrennline
https://comicsnake.com/graphic-novels/ magazine-pdf.net comics-all.com/