HomeKontakt SitemapImpressumDatenschutz

Ergebnis der Nationalratswahl


30.09.2019 13:57
Alter: 17 days
Kategorie: News

Bei der Nationalratswahl am 29. September 2019 waren in der Gemeinde Rechnitz insgesamt 2.409 Personen wahlberechtigt.

 

Für diese Wahl wurden 219 Wahlkarten d. s. 9,09 % (+ 2,11 % zur Wahl 2017) der wahlberechtigten Personen ausgestellt.

 

Am Wahltag wurden 1.607 Stimmen abgegeben (davon waren 1.581 Stimmen gültig und 26 Stimmen ungültig). Die Wahlbeteiligung hat somit 75,79 %  incl. Wahlkarten (Wahl 2017 – 72,01 %) betragen.

 

Die SPÖ erreichte einen Stimmenanteil von 538 Stimmen d.s. 34,03 % (minus 1,20 % zur Wahl 2017). Die ÖVP als Wahlgewinner kam auf 548 Stimmen d.s. 34,66 % (plus 8,43 % zur Wahl 2017). Die FPÖ erhielt 360 Stimmen d.s. 22,77 % (minus 11,12% zur Wahl 2017).

 

Viertstärkste Partei in Rechnitz wurden die GRÜNEN, die 3,73 % oder 59 Stimmen erreichten. Sehr stark schnitten auch die NEOS ab, die sich um 1,37 % auf 3,23 Prozent (51 Stimmen) zur Wahl 2017 steigerten.

 

Das Endergebnis der restlichen Parteien: JETZT – 1,20 % bzw. 19 Stimmen; WANDL – 0,32 % bzw. 5 Stimmen und KPÖ – 0,06 % mit 1 Stimme. Die CPÖ erhielt in der Gemeinde Rechnitz keine Stimme.

 

 

Wahlergebnis

  

Wahlergebnis orf.at Gemeinde Rechnitz 

 

vorläufiges Wahlergebnis Burgenland

 

vorläufiges Wahlergebnis Österreich

 

 

 

Webcam Arkadenhof
Webcam Schwertner
Wetterstation
Wetterstation
Ortsplan

aktuelle Veranstaltungen

Sprechtag Notar Dr. Bajlicz

21. 10. 2019  

Wandertag

26. 10. 2019  

MundArt - Lesung

26. 10. 2019  

Halloween Party

31. 10. 2019  

SV Rechnitz - ASKÖ Jabing

09. 11. 2019  

Martini-Gansl

10. 11. 2019  

Sprechtag Notar Mag. Linzer

12. 11. 2019  

SV Rechnitz - SV Neuberg

16. 11. 2019  

Sprechtag Notar Dr. Bajlicz

18. 11. 2019  

Katharinamarkt

23. 11. 2019  

» Ausgsteckt isTrennline» LinksTrennline» OrtsplanTrennline