HomeKontakt SitemapImpressumDatenschutz

Erste-Hilfe-Kurs in der NMS


26.06.2019 13:27
Alter: 206 days
Kategorie: News, Schulen u. Kinderbetreuung

Die 4. Klassen der Neuen Mittelschule absolvierten einen 16-stündigen Grundkurs.

 

Das Österreichische Jugendrotkreuz hat sich das Ziel gesetzt, dass alle SchülerInnen im Laufe ihrer Schulausbildung einen Erste-Hilfe-Kurse besuchen. Dafür bietet das ÖJRK an Schulen Erste-Hilfe-Kurse an. Dieser gilt auch für den Führerschein in ein paar Jahren.

 

Erste Hilfe ist die unmittelbare Versorgung von verletzten oder erkrankten Personen – noch bevor der Rettungsdienst eintrifft. Hierbei kommt es oft auf die ersten Minuten an! Die in diesen Minuten gesetzten ersten Maßnahmen können den Unterschied zwischen Leben und Tod bedeuten. Ohne die einfachen Handgriffe des Ersthelfers kann jede weitere Hilfe zu spät kommen.

 

Barbara Tader, Lehrbeauftragte des Roten Kreuzes, vermittelte den SchülerInnen, wie man in Notsituationen richtig handelt. Die erforderlichen Handgriffe und Maßnahmen regelmäßig zu trainieren und zu wiederholen – das ist die Voraussetzung, um für einen Notfall gut vorbereitet zu sein.
 

Sandra Horvath und Christian Baumann

 

Fotos 

 

 

Webcam Arkadenhof
Webcam Schwertner
Wetterstation
Wetterstation
Ortsplan

aktuelle Veranstaltungen

Schnitzel-Buffet

02. 02. 2020  

Sprechtag Notar Dr. Bajlicz

17. 02. 2020  

Faschingsgschnas

22. 02. 2020  

Kindermaskenball

23. 02. 2020  

Faschingsumzug

25. 02. 2020  

Faschingsparty

25. 02. 2020  

Heringschmaus

26. 02. 2020  

» Ausgsteckt isTrennline» LinksTrennline» OrtsplanTrennline