HomeKontakt SitemapImpressumDatenschutz

Bauarbeiten in der Steinamangerstraße


09.05.2018 15:17
Alter: 100 days
Kategorie: News

In der Steinamangerstraße wird kommende Woche mit den Bauarbeiten begonnen.

Im heurigen Jahr wird die Steinamangerstraße von der Kreuzung mit der Günserstraße / Schlossberggasse bis zum Bachauslauf auf Höhe des Hauses Steinamangerstraße Nr. 70 ausgebaut und die Sanierung des Rechnitzbaches vorgenommen.

 

Am Freitag, den 18. Mai 2018 um 18,00 Uhr wird Herr Ing. Peischl das Projekt den Anrainern vorstellen.

 

Vor Beginn der Straßenbauarbeiten muss die Gemeinde Rechnitz die Hauptwasserleitung und die alten Hauswasseranschlüsse erneuern. Grundsätzlich betrifft diese Erneuerung den Hausanschluss von der Hauptleitung bis zum Salbachventil, es wird jedoch empfohlen, die Leitung gleich bis zum Wasserzähler austauschen zu lassen.

 

Im Zuge dieser Arbeiten wird auch an der rechten Seite der Steinamangerstraße ein neuer Regenwasserkanal verlegt und eine neue Straßenbeleuchtung errichtet.

 

Die Gemeinde Rechnitz wird mit den Arbeiten an der Hauptwasserleitung am 

14. Mai 2018 beginnen. Die Straßenbauarbeiten und die Sanierung des Rechnitzbaches werden voraussichtlich letzte Juli / erste Augustwoche erfolgen.

 

Wir bitten Sie um Verständnis, dass es während den Bauarbeiten zu Belästigungen durch Staub und Lärm kommen kann sowie eventuelle Straßensperren zu beachten und die Baustelle (über Mühlbachgasse und Pillengasse) bestenfalls zu Umfahren.

 

 

Webcam Arkadenhof
Webcam Schwertner
Wetterstation
Wetterstation
Ortsplan
Wassertemp. 25°

aktuelle Veranstaltungen

» Ausgsteckt isTrennline» LinksTrennline» OrtsplanTrennline