HomeKontakt SitemapImpressum

Apfel - Zitrone


16.10.2017 08:49
Alter: 246 days
Kategorie: News, Schulen u. Kinderbetreuung

Die Schüler/innen unserer beiden zweiten Klassen waren heute eingeladen an der Aktion "Nimm dir Zeit für meine Sicherheit" teilzunehmen.

Es handelt sich dabei um eine Aktion, die die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA) und das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) gemeinsam mit der Exekutive durchführt. Nimm dir Zeit für meine Sicherheit ermöglicht Kindern, Lehrern und Exekutivbeamten auf sympathische Art, einen Beitrag zur Verkehrssicherheit zu leisten und das Tempo-Limit zu entschärfen. Ziel ist es, Kindern die Konsequenzen des Fehlverhaltens zu vermitteln und in den Fahrzeuglenkern persönliche Betroffenheit auszulösen. Vorrangig ist es, dass Kinder lernen, Gefahren im Straßenverkehr besser einzuschätzen.
 
Bereits im Sachunterricht bereiteten die beiden Klassenlehrerinnen ihre Schüler/innen auf diese Aktion vor und besprachen mit ihnen das richtige Verhalten im Straßenverkehr anhand von Beispielen. Im BE-Unterricht wurden Stecker mit Äpfeln und Zitronen hergestellt.
 
Nach einer kurzen Einführung ging es dann endlich hinaus zur Straße. Abwechselnd durfte immer ein Kind die Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Autofahrer mit der Radarpistole messen. Anschließend wurden die Autofahrer von einem Polizisten dazu aufgefordert stehen zu bleiben. Die Kinder bedankten sich für richtiges Verhalten mit einem Apfel, Verkehrssünder erhielten eine Zitrone.
 
Portschy-Ecker Beate

 

www.vs-rechnitz.at 

 

 

 

Webcam Arkadenhof
Webcam Schwertner
Wetterstation
Wetterstation
Ortsplan

aktuelle Veranstaltungen

Kabarett

23. 06. 2018  

Blutspendeaktion

23. 06. 2018  

Sommernachtsfest

30. 06. 2018  

Vernissage

01. 07. 2018  

Tenniscamp 2018

02. 07. 2018  

Kinderzeltlager

06. 07. 2018  

Tennisfest

07. 07. 2018  

Sprechtag Notar Dr. Bajlicz

16. 07. 2018  

Vernissage

28. 07. 2018  

» Ausgsteckt isTrennline» LinksTrennline» OrtsplanTrennline