HomeKontakt SitemapImpressumDatenschutz

Werner Kaiser – Sportstar des Jahres in Wien


06.10.2017 11:01
Alter: 284 days
Kategorie: News

Er gewann mit seiner Partnerin Brigitte Kröll zum zweiten Mal nach 2014 die Kategorie BehindertensportlerIn des Jahres!

 

Am 4. Oktober fand im Festsaal des Wiener Rathauses die "Wiener Sportstars Gala 2017" statt. Sportstadtrat Andreas Mailath-Pokorny und der Sportpool Wien ehrten die erfolgreichsten SportlerInnen, Mannschaften und Vereine Wiens.

 

In den Kategorien Behindertensportlerin und Behindertensportler des Jahres fiel die Wahl der ExpertInnenjury - nach 2014 bereits zum zweiten Mal - auf das Nationalteampaar Brigitte Kröll und Werner Kaiser vom Rollstuhltanzsportverein "Vienna Rolli-Dancedream". Das erfolgreiche Duo-Paar hat im vergangenen Herbst eine EM-Bronzemedaille und eine Goldmedaille bei einem Weltcup-Turnier gewonnen. Heuer haben sie bei internationalen Wettkämpfen bereits eine Gold-, drei Silber- und drei Bronzemedaillen ertanzt und belegen zur Zeit in der "World Para Dance Sport" Weltrangliste Platz 1 in den Standardtänzen und Platz 2 in den Lateinamerikanischen Tänzen.
 
In zwei Wochen reisen die beiden - mit dem gesamten österreichischen Nationalteam - zu den "2017 World Para Dance Sport Championships" in Malle (Belgien).
 
Der Rollstuhltanzsport ist eine Sportart die vom Internationalen Paralympischen Komitee administriert wird, Duo-Paare sind Paare, bei denen beide Partner im Rollstuhl tanzen, bei Kombi-Paaren dagegen tanzt auch ein nichtbehinderter Partner mit, außerdem gibt es auch Startklassen für einzelne Rollstuhltänzer/innen (Single) ohne Partner.
 

Roland E. Lipovits, Obfrau-Stellvertreter
Rollstuhltanzsportverein "Vienna Rolli-Dancedream"


www.rolli-dancedream.at

 

https://www.wien.gv.at/presse/2017/10/03/die-wiener-sportstars-2017-sind-geboren 

 

 

Webcam Arkadenhof
Webcam Schwertner
Wetterstation
Wetterstation
Ortsplan

aktuelle Veranstaltungen

» Ausgsteckt isTrennline» LinksTrennline» OrtsplanTrennline