HomeKontakt SitemapImpressum

Kinderzeltlager 2017


12.07.2017 10:46
Alter: 130 days
Kategorie: News

25 Kinder erlebten bei der Kenyeri-Mühle ein abwechslungsreiches Wochenende voll Spiel, Spaß und Spannung.

Wie jedes Jahr trafen sich die Kinder im Faludital und wanderten gemeinsam zurück zur Mühle. Die Zelte wurden rasch bezogen, um noch genügend Zeit für einen abwechslungsreich gestalteten Nachmittag zu haben. Dieser umfasste neben Kennenlernspielen eine Spinnennetztour, das Gestalten der Lagerfahne, das Bemalen der T-Shirts und das Verzieren der Turnbeutel.  Während eines kurzen Regenschauers wurden Traumfänger gebastelt.  Um die verbrauchte Energie wieder aufzufüllen wurden am Abend Burger serviert. Natürlich ließ man noch ein bisschen Platz, denn der über dem Lagerfeuer gegrillte Speck schmeckt schließlich besonders gut.  Vielen Dank an die Fleischerei Hatwagner, die den Speck dafür beisteuerte.
 
Der Samstag stand ganz im Zeichen des Sports und konnte nach dem ausgiebigen Frühstück richtig gut anlaufen. Das schöne Wetter wurde genutzt und die Zeit am Badesee verbracht. Bürgermeister a.D Engelbert Kenyeri und Bürgermeister Martin Kramelhofer sponserten eine Hüpfburg, die von den Kids auch rege genutzt wurde. Die Spaghetti Bolognese zu Mittag wurden von den Kindern mit großem Appetit gegessen.
 
Zu einem sportlichen Highlight kam es am Nachmittag:  Der Spieler des SV Mattersburg und der österreichischen Fußballnationalmannschaft Markus Kuster war zu Gast.  Unter seiner Teilnahme wurde Trainingsspiel abgehalten in dem die Kids herausragende Leistungen präsentierten. Vielen Dank an Markus Kuster für seinen Besuch und sein Engagement.  Eine kulinarische Abkühlung in Form eines Eises spendete Landtagsabgeordneter Christian Drobits. Vielen Dank dafür.
 
Am Abend wurde selbstgemachte Pizza aus dem Pizzaofen serviert.  An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Pizzeria Tiffany für die Zutaten und an die Haubenköche Werner Bruckner und Günter Tangl!
 
Das energiebringende Frühstück am Sonntag wurde am Stauseebuffet Flamingo eingenommen. Für die Unterstützung möchten wir uns recht herzlich bei der Familie Lagler bedanken!
 
Am Vormittag stattete die FF Rechnitz dem Kinderzeltlager einen Besuch ab und präsentierte ihre Ausrüstung und Leistungsfähigkeit. Außerdem war Herr Kirnbauer Johannes mit einem Rettungswagen zu Gast und zeigte den Kids die Ausstattung und Funktionsweise desselben.  Vielen Dank an die Anwesenden der beiden Blaulichtorganisationen für ihre Einsatzbereitschaft und Teilnahme am Kinderzeltlager.
 
Den Schlusspunkt des heurigen Kinderzeltlagers bildete das gemeinsame Mittagessen mit den Familien der Kinder.  Bei den Grillmeistern vom Dienst Bürgermeister Martin Kramelhofer und Robert Rajkovats bedanken wir uns herzlich.
 
Die JG Rechnitz bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern, die dazu beigetragen haben, das diesjährige Kinderzeltlager zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.

 

Fotos

 


 

 

 

 

 

 

 

Webcam Arkadenhof
Webcam Schwertner
Wetterstation
Wetterstation
Ortsplan

aktuelle Veranstaltungen

Sprechtag Notar Dr. Bajlicz

20. 11. 2017  

Gemeinderatssitzung

24. 11. 2017  

Katharinamarkt

25. 11. 2017  

Buchpräsentation

25. 11. 2017  

Weihnachten bei den Mühlen

02. 12. 2017  

Gewalt an Frauen

02. 12. 2017  

Weihnachtsverlosung

08. 12. 2017  

Adventkonzert

10. 12. 2017  

Weihnachtskonzert

13. 12. 2017  

Advent im Dorfladen

15. 12. 2017  

Sprechtag Notar Dr. Bajlicz

18. 12. 2017  

» Ausgsteckt isTrennline» LinksTrennline» OrtsplanTrennline