HomeKontakt SitemapImpressum

Frische Biberfraßspuren!


27.04.2017 08:27
Alter: 232 days
Kategorie: News

Im Dezember 2016 wurde am Nußgrabenbach erstmals ein Bibervorkommen gemeldet.

Die nächsten Bibervorkommen sind in den Gemeinden Lockenhaus (Güns) und Hannersdorf (Erlbach) bekannt.
 
In der Anlage Informationen und Fotos zum „Biber, dem Baumeister der Natur und Tier des Jahres 2016“:
 
Naturschutzbund Österreich - Handlungsempfehlungen für den Umgang mit dem Biber
 
Der Biber, das Tier des Jahres 2016, war in Europa fast vollständig ausgerottet, als man seinen Bestand Mitte der 1970 bis 1980er Jahre durch Freilassungsaktionen z. B. in Bayern, am Inn und an der Donau im Wiener Raum wieder aufzubauen begann.
 
Die Tiere nutzten ihre Chance und wurden wieder heimisch. Als Gestalter ihres nassen Lebensraumes geraten sie jedoch zunehmend mit uns Menschen in Konflikt. In Nieder- und Oberösterreich wird derzeit über eine Bestandsreduktion diskutiert, zum Teil werden die Tiere sogar schon getötet. Anlass genug für den | naturschutzbund | und die Biber-Expertinnen- und -experten Österreichs an einen Tisch zu holen.
 
Herausgekommen ist ein „Biber-Merkblatt“, also Hintergrundinformationen und Handlungsempfehlungen für den Umgang mit dem Biber, die vor allem eines klar machen: Wenn der Biber mehr Platz zum Leben bekommt, ist er einer der wertvollsten Verbündeten im Kampf gegen den Artenschwund, bei der Gewässerrenaturierung und beim Hochwasserschutz. Wir sollten die Fähigkeiten des tierischen Landschaftsarchitekten nutzen - er kann es besser und billiger als es jede menschliche Maßnahme vermag!
 

Bibermanagement Burgenland:

Clemens Trixner, MSc.
Institut für Wildbiologie und Jagdwirtschaft (IWJ)
Universität für Bodenkultur Wien
Gregor-Mendel-Straße 33, 1180 Wien
clemens.trixner@boku.ac.at
0664/88 58 6495

 

Bibermerkblatt Öst. Naturschutzbund
 
Informationsfolder Land Burgenland
 
Fotos (Gager/Cserer)

 

 

 

 

Webcam Arkadenhof
Webcam Schwertner
Wetterstation
Wetterstation
Ortsplan

aktuelle Veranstaltungen

Weihnachtskonzert

17. 12. 2017  

Sprechtag Notar Dr. Bajlicz

18. 12. 2017  

Weihnachtsfeier

22. 12. 2017  

Weihnachtsmarkt

23. 12. 2017  

Weihnachtsbuffet

26. 12. 2017  

50. Neujahrskonzert

30. 12. 2017  

50. Neujahrskonzert

31. 12. 2017  

Korbflechtkurs

13. 01. 2018  

Evang. Pfarrball

13. 01. 2018  

Sprechtag Notar Dr. Bajlicz

15. 01. 2018  

Christbaumentsorgung

15. 01. 2018  

» Ausgsteckt isTrennline» LinksTrennline» OrtsplanTrennline